Neues vom Hof

Herbstzeit

Wir freuen uns über sanften Regen, über spürbar dankbare Pflanzen, wunderbare Herbstfarben, den heimeligen Geruch von Holzfeuer, leckeres PizzaEssen, unkompliziertes Hofleben mit fröhlichem Kinderlachen und entspannte Ferienzeit auf dem Hof.

Ein neues Tiergehege entsteht gerade und wir freuen uns über Ideen und auch über tatkräftige Unterstützung.

Nach einem weiteren sehr trockenen Sommer fallen schnell und wie erlöst die Blätter von den Bäumen. Ungewohnt wenige Früchte konnten so wachsen und einmal mehr wird uns bewusst, wie kostbar diese Geschenke von Mutter Erde sind und wie es um sie bestellt ist.

Wir alle sind aufgefordert, uns Gedanken zu machen, wie wir im Alltag neue Wege finden oder wiederentdecken können, um sie zu schützen und in die Tat umzusezten! Möge dieser Ort Gelegenheit geben, darüber in fruchtbaren Austausch zu gehen.

Herzliche Grüße vom Gutshofteam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen eine vergnügte Sommerzeit!

 

 

 

 

 

Sozusagen grundlos vergnügt

Ich freu mich, daß am Himmel Wolken ziehen

Und daß es regnet, hagelt, friert und schneit.

Ich freu mich auch zur grünen Jahreszeit,

Wenn Heckenrosen und Holunder blühen.

Daß Amseln flöten und daß Immen summen,

Daß Mücken stechen und daß Brummer brummen.

Daß rote Luftballons ins Blaue steigen.

Daß Spatzen schwatzen. Und daß Fische schweigen.

Mascha Kaleko

 

 


 

Ich freu mich, daß der Mond am Himmel steht

Und daß die Sonne täglich neu aufgeht.

Daß Herbst dem Sommer folgt und Lenz dem Winter,

Gefällt mir wohl. Da steckt ein Sinn dahinter,

Wenn auch die Neunmalklugen ihn nicht sehn.

Man kann nicht alles mit dem Kopf verstehn!

Ich freue mich. Das ist des Lebens Sinn.

Ich freue mich vor allem, daß ich bin.

 

Frühling liegt in der Luft      …und die Sonne läßt dieses Jahr schon frühzeitig die Natur erwachen.

Die Vögel zwitschern um die Wette und auch die Kraniche sind schon in Formationen über uns geflogen. Überall sprießen die Frühlingsboten aus der Erde und Menschen und Tiere genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen!

Schaut mal, das ist unser „neues Hoftier“, na … wer ist das?

Wir begrüßen mit Freude das Erwachen des Frühlings, bereiten den Gutshof fleißig auf die neue Saison vor und freuen uns herzlich auf alle neuen und schon bekannte Gäste in diesem Jahr

Christiane und Werner vom Gutshof

Ein Herzensgruß vom Gutshof am Jahresende:

Wir wünschen allen ein herzerfülltes und lichtvolles Weihnachtsfest, eine erholsame und ruhige Zeit in den letzten Tagen des alten Jahres sowie einen guten Start in ein neues und friedliches Jahr!

Wir freuen uns auf alle Besucher im neuen Jahr 2019 und darauf, dass es hier an diesem wunderbaren Platz Gelegenheiten in Fülle gibt, aufzutanken, sich als Teil der Natur zu spüren und eine hier und da eine freudige Gemeinschaft entstehen zu lassen.

HERZlich(s)t Christiane und Werner

Herbstmelodie (Vorsicht Ohrwurm..)

Liebe Gäste und Freunde des Gutshofes,

schöner können wir es auch nicht beschreiben als mit diesem Lied von den Liedermachern Margarete und Wolfgang Jehn aus der Worpsweder Musikwerkstatt. Gesungen und gelernt von einem Ferienkind und auf die Suche gegangen, um es zu teilen: Herbstlied

Wir laden Euch herzlich ein, mit dieser Melodie und den Geschenken des Herbstes viel Freude, Gelassenheit, Wärme und Kraft für die weniger bunten Tage zu sammeln und grüßen sehr herzlich!   Christiane und Werner

Hast Du den Herbst geseh´n ? “
Du sag mal, hast Du den Herbst geseh´n,
sie sagen, er geht wieder um.
Komm mit, wir woll´n ihm entgegengeh´n
mit unserer Bimmelabum.
Er trägt bunte Blätter auf dem Kopf,
hat einen Mantel aus Stroh
und schwenkt seinen großen Nebeltopf
und macht die Leute froh.

Sie freuen sich über das Gold und Rot,
wenn die Sonne aufgeht und sinkt.
Sie freuen sich über das Kürbisbrot,
dass Ihnen ein Anderer bringt.
Über Birnenpudding und Apfelmus
und reife Zwetschgen im Baum
über Flackerfeuer und Ofenruß
und einen windigen Traum.

Die Uhr ruft uns die Zeit vom Turm
an diesem stillen Tag
und auf dem Meer, da schläft ein Sturm
und wird ganz langsam wach.
Laternen zieh´n und Sterne glüh´n,
die Gänse machen Geschrei:
Nach Süden hin..nach Süden hin,
der Sommer ist vorbei.

SOMMERwohlfühlzeit – wir laden ein zum NICHTSTUN müssen.

Zum entspannten Draußenleben, zu Farben, Düften und Blumen satt, zu samtweichen, blauen und langen Abenden und genußvollen Sonnenuntergängen, zum Beerennaschen, Barfußlaufen, Spielen und Freunde finden,  zu Badefreuden ganz nah, zum Pizzabacken, Begegnungen und Lagerfeuerzeit!

Wir wünschen allen Gästen und Freunden des Gutshofes eine nährende, entspannte und freudige Sommerzeit! Christiane und Werner vom Gutshof

Endlich ist er da…

Auf dem Gutshof ist der Frühling angekommen. Mensch und Tier rekelt sich wohlig in der Sonne und genießt die Wärme und Lebendigkeit. In den Weidenkätzchen summt es von früh bis spät, überall sprießt das frische Grün, die Farben leuchten wieder und laden zum Entdecken ein. Ein wundervolles und reichhaltiges Vogelgezwitscher begrüßt uns am Morgen und tagsüber schallt fröhliches Kinderlachen über den Hof. Das Leben findet wieder draußen statt und alle lassen sich von der Gelassenheit und dem entspannten Dasein anstecken. Am Abend kann man am Lagerfeuer sitzen und den Tag ausklingen lassen, Fledermäuse beobachten und die Nachtigall begleitet uns dazu. In diesem Sinne wünschen wir einen belebenden und herzerfüllten Frühling!

Christiane und Werner vom Gutshof

……wir freuen uns auf den Frühling, demnächt also mehr……

Herbstfarben

Die Sonne wärmt nach zauberhaften Nebeln und schenkt uns Fülle und Farben. Jeden Tag kann man Schönes entdecken und sich über Früchte und einen reichen Tisch freuen. Äpfelsammeln, Saftpressen, Lagerfeuer oder gemütliche Kaminstunden, Gemeinsame Wanderungen oder Ausflüge, oder einfach nur Entspannen und Genießen …. Wir laden herzlich ein und wünschen allen Gästen einen gefüllten und erlebnisreichen Herbst zum Sammeln und Auftanken!

Sommerzeit auf dem Gutshof

wie in Bullerbü mit Feriengutelaune, Sonnetanken, Schwimmbadfreuden, Barfußlaufen, Schmusetiere, Tierefüttern, Lagerfeuerzeit, Entspannung, Begegnung, Freundefinden, Beerennaschen, Blumenwiesen, Lümmelecken, Spielmöglichkeiten, Draußensein, Pizzabacken, Grillvergnügen, Tante Emmaladen, Treckerfahren, Mittelalterburg, und vieles mehr!

Wir freuen uns auf Euch, euer Mittun und Ideen!

Frühlingserwachen auf dem Gutshof

Wir genießen jeden Sonnenstrahl und erwecken den Hof fleißig wieder zum Platz des DraußenSEINs und der Begegnung. Wie immer freuen wir uns über Mittun und Ideen… Das Leben erblüht zart und wunderschön um uns herum, nur langsam strecken die Frühlingsblüten ihr Köpfe heraus, denn die Nächte sind noch kalt. Unsere neue Häsin Leni ist Mama geworden und Lolli Papa. Auch bei den Meerschweinchen wird Nachwuchs erwartet. So bleiben wir alle ein wenig vorfreudig und neugierig auf das, was sich zeigt, entdecken lässt und freuen uns darauf und darüber…. Wir wünschen allen Gästen einen zauberhaften und belebenden Frühling!

WinterZeit

wir wünschen allen Gästen, und denen die es werden möchten, eine geruhsame Winterzeit, mit vielen Möglichkeiten zur Erholung, Einkehr und Muße. Hier ist noch Platz und Möglichkeit dafür….ein warmes Kaminfeuer, Spaziergänge in verzauberten Eislandschaften und gemütliches Beisammensein. Wenn es Schnee gibt, haben wir einen Rodelhang und Schlitten direkt vor Ort, die Langläufer finden ihre Spur, eine warme Gemeinschaftsscheune mit Tischtennis, ein Billardraum und Heuboden laden ein. Wir bedanken uns herzlich für ein erfülltes Jahr mit vielen schönen Momenten und Begegnungen und wünschen uns allen friedliche und leuchtende Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes und kraftvolles neues Jahr 2017!

Der Herbst ist da

Wir freuen uns über die Herbstzeit mit den wundervollen Farben, den noch wärmenden Sonnenstrahlen und alles, was wir genießen dürfen. Es gibt Äpfel und Birnen in Fülle und wir pressen gemeinsam den leckersten Saft daraus, machen Gelee, Apfelkuchen und andere Leckereien.

Herbstliches Sammeln und Basteln, ein wärmendes Feuer, wenn es draußen zeitig kühl und dunkel wird…
In unserer Ponyherde gibt es Zuwachs, eine neue Ponydame Stella, die sich gerade bei uns eingewöhnt und auch von größeren Kindern geritten werden kann.

Dankbar für fröhliches Kinderlachen und herzliche Gespräche wünschen wir allen Gästen eine schöne Zeit auf dem Gutshof!

herbstlaub-vor-den-remisen

chill

beim-aepfelsammeln

herbstlaub

stella

Sonnengrüße vom Gutshof – Juli 2016

Endlich Sommer und wir können den ganzen Tag draußen sein zum entspannen und genießen….  Es gibt Erfrischung im Schwimmbad, lecker Obst zum Naschen, zu jeder Tageszeit ein schattiges Plätzchen, viele Kinder zum Spielen, Große zum Austauschen und immer wieder etwas Neues zu entdecken, zu erfinden oder zu gestalten.

Wir freuen uns auf Euch und Euere Ideen und wünschen eine erholsame und erfüllte Zeit auf und mit diesem wundervollen Flecken Erde!

 Hofsommer 2016 6Hofsommer 2016 7

Hofsommer 2016 5 Hofsommer 2016 3 Hofsommer 2016 2 Hofsommer 2016 1

DSC06962

Im Frühling 2016


Es blüht und grüt nun in allen Ecken und Winkeln des Hofes, sie laden Euch ein zum Entdecken, Verweilen und Genießen. Wir freuen uns mit Euch über entspannte Tage draußen mit Barfußfreuden, Spiel und Begegnungen, draußen essen und einfach unbeschwertes Dasein.

Es gibt wieder einen Treckerreifen zum Schaukeln, einen Basketballkorb und ein neues Billardzimmer. In den Wohnungen findet man neben vielen kleinen Neuerungen z.B. im Gutshaus ein komplett neues, wunderschönes Bad und einen neuen Eingangsbereich. In der Wohnung Viktor ein umgebautes Schlafzimmer mit Lehmputz und im Herrenhaus wurde das Wohnzimmer mit neuem Fenster und einer Terrassentür versehen, ebenfalls Lehmputz aufgebracht und ein Balkon zur Sonne angelegt.

Herzlich Willkommen!

006004